ru en ua pl de es it fr el tr da cs zh-tw bg ro pt ar eo az be nl hi hr
Kategorie Zuhause  

Syrische Luftverteidigung-die letzte Hoffnung von B. Assad


2017-05-19 00:00:00

Am Ende des Jahres 2012, zerstört die syrische Luftverteidigungssystem der türkische Aufklärung RF-4E "Phantom-2", demonstriert seine Wirksamkeit. Zu Beginn des Jahres 2013. israelische Flugzeuge gelang ohne Verlust, um sich um das Forschungszentrum, die nach Israel, in die Entwicklung von chemischen Waffen beschäftigt zerstören. Das heißt, die syrische Luftverteidigung war nicht in der Lage, angemessene Gegen den Feind zu stellen.

Die Bedrohung durch den direkten militärischen Aggression gegen Syrien gespeichert. Gleichzeitig wirklich wollen, dass Maßnahmen können nur Nordatlantischen Allianz, von den Vereinigten Staaten als die wichtigsten Gegner des Gesetzes der syrischen Regierung in der arabischen Welt, darunter Saudi-Arabien und Katar im Militär nicht in der Lage, selbständig Durchführung einer solchen Intervention geführt. Daher zu bewerten die Möglichkeit der syrischen Luftabwehr ist sinnvoll in Bezug auf seine Fähigkeit, die NATO-Luftangriffe mit der Teilnahme von der israelischen Luftwaffe , das, wie die jüngsten Ereignisse gezeigt haben, sehr wahrscheinlich, wird an diesem Betrieb nehmen zu widerstehen.

Das wahrscheinlichste Szenario

Die Aktionen der NATO-Luftstreitkräfte gegen Syrien und Israel können entscheidende Tor oder beschränkt ist abhängig von der vorherrschenden militärische und politische Lage zu verfolgen. Flugbetrieb mit Entschlossenheit, ist möglich, wenn die militärisch-politische Führung der Allianz in der Lage, die entsprechenden internationalen Rechtsbegriffe zu erstellen. Es geht darum, h alten durch den UN-Resolution, die NATO-Staaten vor, ihre Luftwaffe verwenden, um alle Aktivitäten auf syrisches Gebiet wie der "Flugverbotszone" über Libyen zu neutralisieren, gibt.

Syrische Luftverteidigung-die letzte Hoffnung von B. Assad

Unter dem Deckmantel der Notwendigkeit, einen sicheren Flugbetrieb NATO kann Luftoffensive UPE geführt, um die Luftwaffe und Luftverteidigung von Syrien besiegen zu gewährleisten. Damit wird ein weiterer NATO-Luft und Israel unter dem Deckmantel des Kampfes mit chemischen Waffen zu ermöglichen und den Schutz der Zivilbevölkerung, um das Problem zu lösen Niederlage fähigsten Gruppen der syrischen Armee und sorgt so für den Sieg der bewaffneten Opposition.

Grundlage der UPE, die geeignet sind, für 3 bis 7 Tage dauern, wird mit 5 bis 7 massiven Luft und Raketenangriffe sein. Jeder von ihnen kann erhebliche Kräfte Streik und Unterstützung Flugzeuge mit einem Präventivschlag Marschflugkörper sein. Schlachtordnung wird in der Tiefe mit der Verteilung von Streik und Selbsthilfegruppen in Höhe von ganz klein bis groß und klein sein. In der Band-Flugzeugflug Angreifer verletzen syrische Luftabwehrsystem mit dem Einsatz von Feuerwaffen und ihre Luftabwehr Jamming.

Auf jeden Fall für UPE wird die Bildung einer Koalition von Staaten, von denen eine mit Syrien grenzen erfordern. Ohne sie kann man nicht schaffen ein Bedürfnis nach einer Operation der militärisch-strategischen Standbein. Und werden erhebliche finanzielle Kosten, die in einer tiefen Krise der westlichen Zivilisation kann eine ernsthafte Abschreckung für das Nordatlantische Bündnis sein müssen.

Solche Angriffe können begrenzte Zusammensetzung der Kräfte mit Flugzeug oder Marschflugkörper, See-oder Luftverkehr durchgeführt werden. Das Hauptaugenmerk wird auf das Erreichen taktische Überraschung sein, . Daher ist auf der Route der Flugstreiks und Selbsthilfegruppen Luftverteidigung Syrien wahrscheinlich nicht unterdrückt werden. Schlachtordnung kann wenig Tiefe, um die kurzfristige Wirkung zu erzielen.

Drums und sorgen für die Gruppe zum Ziel auf verschiedenen Wegen bei niedrigen und extrem niedrigen Höhen gehen, unter Umgehung Zonen Radar . Vielleicht Zeichnung demonstrativen Streiks auf Flugabwehr zu Kampfflugzeugen aus der Richtung des Haupt Angriff abzulenken.

Battle Möglichkeiten

Heute hat Syrien eine sehr eindrucksvolle Luftabwehr. Etwa 900 Flugabwehr-Raketen-Komplexe für verschiedene Zwecke, und mehr als 4.000 Flak-Artillerie Kaliber von 23 mm bis 100 mm, einschließlich etwa 300 ZSU-23-4 "Shilka"-Sie sind auf bodengebundene Fahrzeuge basieren. Zu den anspruchsvollen Flugabwehrsystem sollten C-200M "Buk-M1" und umfassen "M2-Buche." Darüber hinaus hat die Armee mehr als 4000 Siedlungen MANPADS-"Strela-2", "Strela-2M" und "Nadel".

S-200M "Vega-M" 48 PU wurde modernisiert und am Schießstand von mehr als 250 Kilometern hat gute Störfestigkeit. Er demonstrierte, um wirksam zu sein im Jahr 1982, wenn die Entfernung von 190 km wurde von einem amerikanischen Träger-basierten Flugzeuge AWACS E-2C "Hawkeye" geschützt Flugzeug EW "Prowler" erschossen. "Vega-M" ermöglicht eine direkte Sichtlinie zu überraschen und in geringer Höhe Ziele. Der größte Nachteil-stationär, die günstige Bedingungen für die Bezugs Zerstörung der komplexen Langstrecken-Marschflugkörper CBRC Typ "Tomahawk" erstellt. Die Möglichkeit einer Abdeckung SAM und ZRPK Nahbereich zu einem gewissen Grad jedoch negiert.

SAM "Buk-M1" und "M2-Beech" 48 PU sind unter sehr anspruchsvollen Systemen. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 50-70% bis zu 35 km-Es kann die Kämpfer in einer Entfernung von 45 km mit einer Wahrscheinlichkeit von 95%, die CD der "Tomahawk" anzugreifen. Dieser Komplex bietet Anti-Radar-Raketen und die Niederlage der PRR. So kann die RDP-Typ "Harm" in 20 km beeinflusst werden.

System Management Abteilung SAM "Buk" eine unabhängige Prüfung des Luftraums und die Ausgabe von einer automatischer Erkennungssysteme so komplex ist in der Lage, autonom zu handeln. Ein wichtiges Merkmal-hohe Mobilität. Die Fähigkeit, effektiv mit Anti-Radar-Raketen es bietet eine hohe Immunität gegen diese Waffen zu besiegen umzugehen.

Die syrische Luftabwehr hat 48 SAM früheren Versionen von S-300 der sowjetischen Produktion. Es ermöglicht Ihnen, gleichzeitig feuern bis zu sechs Ziele bei Entfernungen bis zu 75 km. Hohe Mobilität kann Niederlage CBRC und hohe Störfestigkeit und die Fähigkeit, effektiv zu zerstören das PRR bieten ihm eine gute Kampf Stabilität auch bei modernen Flugzeugen bedeutet die Unterdrückung der Luftabwehr erheblich behindern.

Die zuverlässigsten Flugabwehrsysteme sollten Lenkflugkörpersystem-gun "shell-C1" etwa 50 Einheiten sind. Mit einer Reaktionszeit von etwa 5 Sekunden in der Lage Niederlage Marschflugkörpern oder Flugzeugen ist es in einer Entfernung von 12 km mit einer Wahrscheinlichkeit von 80%. Eigene Station bewerten Luftraum und Autozielbestimmung für die gefährlichsten Luftziele autonom ermöglichen komplexe, um effektiv mit den Mitteln der Luftangriff im Bereich umzugehen.

Syrien hat eine erhebliche Menge an ver altete Luftverteidigungssystem, das trotz der Modernisierung, haben begrenzte militärische Bedeutung. Diese stationären Komplexe der Mittelstrecken-S-75 "Wolga" und C-125 "Petschora" . Bestehend aus 11 Mannschaften, gibt es zwischen 480 und 600 Raketen von SAM.

Es gibt auch eine 200 PU mobilen Flugabwehrraketensysteme "Platz" , Letzte Modernisierung in den späten 80er Jahren, ihre Immunität zu verbessern. Allerdings ist die Möglichkeit, ihre tatsächliche Anwendung im Angesicht der Opposition modernen pomehopostanovschikov in Frage.

60 Kurzstrecken-SAM "Wasp" kann effektiv Luftziele bei relativ niedrigen Dichten von Funkstörungen zu bekämpfen. Die Anwesenheit der eigenen Station bewerten Luftraum ermöglicht diese Eigenschaft unabhängig Probleme der Luftverteidigung in Bereich zu lösen.

MANPADS und Flak-Artillerie-Systeme syrischen Armee haben eine geringe Wahrscheinlichkeit und ein relativ kleines Gebiet betroffen Luftziele in Reichweite und Höhe.

Allerdings wird der Großteil von ihnen eine erhebliche Gefahr für niedriger Höhe Luftangriffe zu schaffen und einen gewissen Grad zu ermöglichen, die Effizienz der Luftverteidigung als Ganzes, wenn sie auf den Schutz der wichtigsten Standorte konzentrieren.

Kampfflugzeuge ist die zweite wichtige Komponente der Luftabwehrsysteme an Syrien . In der Luftwaffe etwa 400 Kampfflugzeuge, darunter den Luftverteidigung kann etwa 120 Kämpfer beteiligt sein. 48 Es ist sehr modern MiG-29, dass etwa zehn Jahren mit Hilfe von russischen Spezialisten die aktualisiert wurden. 25 MiG-25 und MiG-50 23MLD auch weiterhin möglich sein, moderne Flugzeuge, von der Air Force, der NATO und Israel betrieben zu widerstehen. Der Wert einer 150 MiG-21 zur Lösung dieser Probleme ist nahe Null.

Für die Steuerung der Luftlage in der Zusammensetzung der syrischen Luftabwehr sind Radio . Ihre Bewaffnung besteht meist ver altete Sowjetunion hergestellten Radar-P-12, P-14, P-15, P-30, P-35 und P-80. Zusätzlich haben sie eine gewisse Menge an relativ moderne Radar gute Störfestigkeit und zum Schutz vor Verletzungen PRR zB PRV-13 und PRV-16. Jedoch ist die Anzahl klein ist. Es sind keine speziellen und AWACS-Flugzeuge oder andere Flugzeuge in der Lage, die Funktionen der Intelligenz des Luftraums und der Zielerfassungs feuerte Luftverteidigung Kampfflugzeuge Führung, wie iranische F-14.

Reliance allein auf der Bodenradar kann nicht einmal in Abwesenheit von Feuer und elektronische Effekte zur Luftüberwachungssystem, um einen kontinuierlichen Niedrighöhe Radarfeld zu erstellen.

Nicht viel besser Situation mit dem Steuersystem der Luftverteidigung. Es basiert auf nicht-automatisierte Passpunkte, die keine Störungen in den Bedingungen der intensiven und große Mengen an Luftziele zentrale Steuerung und Kontrolle zulassen, basiert.

Der allgemeine Zustand der Luftüberwachungssysteme und Führungsluftverteidigung erschwert die zentrale Management-System der Luftverteidigung in Syrien war.

Die Fähigkeit, Widerstand zu leisten

Die wichtigsten Funktionen der syrischen Luftabwehr konzentrierte sich auf den Westen und Süden, wo traditionell zubereitete um mögliche Angriffe durch Israel zu vertreiben. Es ist anzunehmen, dass aufgrund der Verschlechterung der Beziehungen zur Türkei und zu der Nord-Richtung verstärkt wurde.

Auf der Grundlage der Zusammensetzung der Streitkräfte des Radios, können wir diese Radarüberwachungssystem in großen und mittleren Höhenlagen abschließen bedeckt das ganze Land und darüber hinaus zu einer Tiefe von 150 bis 250 km von der Grenze . Auf niedriger Höhe, verfügt das System über eine lokale Natur, während die untere Grenze des Radarfeld auf die wichtigsten Bereiche im Westen und Süden, teilweise-im Norden kann bei 200-300 Meter geschätzt werden, während in der anderen-von 500 bis 700 m bis zu 1000 oder mehr.

Das ist Radarüberwachung bietet keine zuverlässige Erkennung von niedriger Höhe Ziele . Wenn der Feind in der Lage, in der Informationen über die Situation, die bei Steuerluftverteidigung fehlen wird zu unterdrücken oder zu zerstören, das Radar auf die Flugrichtung der Flugzeuge Streik Gruppen im System der Luftüberwachung Lücken.

Composition syrische Kämpfer definiert als primäre Methode der Anwendung "Abfangen von Lastzustand am Flughafen" . In diesem Fall werden die möglichen Grenzen der Eingabe in die Schlacht in einem Abstand von nicht mehr als 150 bis 300 km von der Marinebasis liegen, durch die Möglichkeiten von Steuersystemen und Radarüberwachung. Eine begrenzte Anzahl von Kämpfern aus dem "Dienst in der Luft" nicht mehr als 1-3 paarweise verwendet werden. Ver altete Managementsystem und Radarbeobachtung äußerst schwierig oder praktisch eliminieren feindliche Gegenmaßnahmen unter direkter Führung der Flugzeuge auf Luftziele mit dem Rückzug ihrer profitabelsten Sektor in den Angriff.

Die wichtigste Methode von Kampfoperationen, dürfte unabhängige Suche in der Gegend um die Wende oder der bezeichneten Richtung. Diese die Möglichkeit von Kampfflugzeugen erheblich reduziert, um die feindlichen Luftangriffe und birgt große Verluste abzustoßen, wenn der Angreifer Flugzeug mit AWACS-Flugzeugen gesteuert.

Das System der Flugabwehrraketen und Artillerie Abdeckung Syrien kann nur auf dem Prinzip der objekt zonale erstellt werden. Zonal Grundlage Raketenschild bis SAM großen und mittelständischen Bereich-C-200M, S-300 "Buk-M1" und "M2-Buche", C-75, C-125 und "Square". In Luftverteidigungssystem besteht aus einzelnen Objekten SAM "Wasp", Flugabwehr-Raketen und Gewehr "Panzer-C1" Komplexe, Flak und MANPADS. Kampfkraft der Boden Luftverteidigung Waffensysteme, um die Möglichkeit des Objekts bewerten zu vertuschen, ein 350-400 verschiedene Objekte, darunter 100 bis 140 mit den modernsten Mitteln-. "Shell-C1" und "Wasp"

Die Schwäche der Überwachung und Kontrolle der syrischen Luftabwehr als primäre Methode der Verwendung Bodenfeuerkraft im Angesicht der Opposition Feind suchen und zerstören Ziele in der zugewiesenen Sektor bestimmt. Die Höhe der Verteidigung von einzelnen Objekten, überdachte die neueste "Rüstung" und "Osama", ermöglicht kleinen Gruppen, um die Auswirkungen von Flugzeugen oder Marschflugkörper, zwei oder drei Einheiten, in anderen Fällen spiegeln.-Nicht mehr als ein Mittel zur Luftangriff

Die obige Analyse zeigt, dass der Hauptfaktor, der die Möglichkeit der Luftverteidigung von Syrien reduziert, sind ver altete System der Luftüberwachung und Kontrolle.

Dies ist nicht effektiv reflektieren die begrenzten Luft-und Raketenangriffe, wenn eine kleine Menge an Luft-Angriff ist bei niedrigen und extrem niedrigen Höhen, unter Umgehung Zonen-Überwachungsradar. Dies bestimmt den Erfolg einer israelischen Angriff. Allerdings können die Ergebnisse eines solchen Angriffs haben nur lokale Bedeutung.

Die Möglichkeiten, die feindliche Luftfahrzeuge während der massiven Streiks viel mehr zu besiegen, vor allem auf die Unfähigkeit, eine komplette taktische Überraschung zu erreichen.

Wenn die zuständige Organisation Reflexion Luftangriff, eine gute Ausbildung von militärischem Personal, Verteidigung, effizienter Betriebs Tarnung und Rechnungswesen Erfahrung aus früheren Kriegen Luftverteidigungssystem, das von Syrien in der Abwehr die ersten Streiks töten 40 bis 50 Luftangriffe, einschließlich der organisierten 20-30 Marschflugkörper großer Reichweite, mit einer Ablenkung für Lockvögel zu 40-60% Streik Hilfe . Zur gleichen Zeit ihre eigenen Verluste können nicht mehr als 10-15% der ursprünglichen Zusammensetzung betragen, unter Beibeh altung seiner Kampfkraft.

Das ist syrische Luftabwehrsystem ist in der Lage, Luftoffensive oder sogar einen Luftkampf unterbrechen, der NATO und Israel Air Force, wenn sein Verh alten wird 450-500 200-400 Flugzeuge und Marschflugkörper angezogen werden .

Zur sicheren Gewinn Luftüberlegenheit über Syrien innerhalb einer angemessenen Frist NATO-israelischen Flugzeuge der Koalition erfordern das Erstellen von Gruppen von mindestens 2000-2500 Flugzeuge für verschiedene Zwecke und mindestens 1000-1500 Langstrecken-Marschflugkörper, See-oder Luftverkehr.

/ Konstantin Sivkov, Vizepräsident der Akademie für geopolitische Probleme, Doktor der Militärwissenschaften, vpk-news.ru /





In Verbindung stehende Artikel

 AWACS E-3 SENTRY
 Zusammenarbeit Museums-und Ausstellungskomplex mit der Öffentlichkeit
 1940-nahmen an den Kämpfen auf der Karelischen Landenge
 Modernisierung von BMD-1 2000000000 $ kosten. Rubel
 

Website ist eine private Sammlung von Materialien und ist ein Amateur-Informations-und Bildungsressource . Alle Informationen aus öffentlichen Quellen erhalten. Die Verwaltung ist nicht für die Urheberschaft der verwendeten Materialien. Alle Rechte gehören ihren jeweiligen Eigentümern