ru en ua pl de es it fr el tr da cs zh-tw bg ro pt ar eo az be nl hi hr
Kategorie Zuhause  

US-Satelliten-Frühwarnsystem in die Umlaufbahn ging


2017-11-15 00:00:00

US-Satelliten-Frühwarnsystem in die Umlaufbahn ging Der erste amerikanische Satellit neuen Raum Frühwarnradar SBIRS GEO-1, am 7. Mai 2011 auf den Markt kam, in eine geostationäre Umlaufbahn nach Aviation Week. 18. Mai 2011 das Gerät eingesetzt Solarmodule, Antennen und Sicherheitssensoren vor intensiver Infrarotstrahlung. Derzeit ist die Höhe der Umlaufbahn des Satelliten beträgt 35,4 Tausend Kilometer.

GEO-1 Satelliten soll nicht nur den Starts von ballistischen Raketen zu erkennen, sondern auch auf der Erdoberfläche im Infrarotbereich zu überwachen. Wie zu erwarten, werden die ersten Daten des Satelliten beginnen, Anfang Juni 2011 veröffentlicht. Satellites, GEO, in einer niedrigen Umlaufbahn befinden, werden Teil eines Nieder-Tier Satelliten-Warnsystem für ballistische Flugkörper sein. Es ist geplant, eine 24-Einheitensystem GEO starten .

Zur gleichen Zeit den Vereinigten Staaten beabsichtigt, ein hohes Tier-System auf SBIRS stark elliptische Umlaufbahn zu schaffen. Es wird fünf Satelliten HEO, von denen zwei bereits vorhanden sind, bestehen. Geräte HEO-1 und HEO-2 wurden in eine Umlaufbahn in 2006 bzw. 2008 ins Leben gerufen. Das US-Militär wird sich SBIRS verwenden und die Kampfeinheiten und Lockvögel identifizieren ballistische Rakete Zielbezeichnung und Geheimdienste, die Theater von Operationen abfangen.

/ Auf Materialien lenta.ru /





In Verbindung stehende Artikel

 Sturmgewehr automatisch MP-43 / MP-44 / Stg.44
 Scharfschützengewehr Accuracy International AW50
 Shotgun Hawk SF28WB
 Dreadnought Iowa
 

Website ist eine private Sammlung von Materialien und ist ein Amateur-Informations-und Bildungsressource . Alle Informationen aus öffentlichen Quellen erhalten. Die Verwaltung ist nicht für die Urheberschaft der verwendeten Materialien. Alle Rechte gehören ihren jeweiligen Eigentümern